08.03.2018. Die neue Kuppel, die die 300m² Terrasse des Hotels „Schloss Mönchstein“ überdachen soll, steht kurz vor der Fertigstellung. Im neuen Anbau werden sich in Zukunft das Restaurant und die Bar befinden. Die statische Herausforderung bei diesem Bauvorhaben war die zweifach gekrümmte Stahl-Glas-Konstruktion auf das 600 Jahre alte Bestandsgebäude zu setzen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.